Universitätsstraße 3, 56070 Koblenz

Apple Pay for Shopify

Apple Pay ist nun auch in Deutschland erhältlich und ermöglicht es, deine Kreditkarten von teilnehmenden Banken direkt in der App hinzuzufügen. So wird das Bezahlen so schnell und einfach wie nie zuvor.

Kunden können jetzt mit jedem kompatiblen Apple-Gerät ganz bequem an Kassen und online bezahlen. Mit Apple Pay als Zahlungsoption in deinem Onlinestore können deine Kunden sofort ihre jeweiligen Zahlungs- und Versandinformationen bereitstellen, die sicher in ihrem Apple-Konto hinterlegt sind. So ermöglichst Du deinen Kunden ein schnelleres und bequemeres Einkaufserlebnis.

Wenn Du Apple Pay in deinem Onlinestore akzeptierst, können Kunden einen Kauf in deinem Store in einem einzigen Schritt abschließen. So reduziert Du die notwendigen Klicks bis zur Bestellung deiner Kunden. Weniger Klicks führen wiederum zu weniger abgebrochenen Warenkörben und mehr Umsatz für dein Business.

Um Apple Pay in deinem Store zu aktivieren, gehe einfach über den Shopify Admin zu den Einstellungen und weiter zu den Zahlungsmethoden. Füge über den Gateway Shopify Payments Apple Pay als beschleunigten Checkout hinzu. Du nutzt bereits Shopify Payments? Dann musst Du Apple Pay nur noch an folgender Stelle anklicken und los geht`s. 

 

shopify payments apple pay - beeclever - shopify experts

 

 

Customer Journey 

Wenn Apple Pay Nutzer deinen Onlinestore besuchen, sehen sie einen Button mit dem Apple Pay-Logo:

Der Button

Deine Kunden können für den Kauf mit Apple Pay auf den Button klicken. Anschließend sehen sie die Versand- u. Rechnungsinformationen, die im Wallet hinterlegt sind sowie eine Aufstellung der Bestellung wie im regulären Checkout deines Stores. Jetzt muss dein Kunde den Kauf nur noch authentifizieren. Der Prozess unterscheidet sich leicht je nach verwendetem Gerät:

iPhone oder iPad (mobile)

Auf dem jeweiligen Gerät erscheint eine Aufforderung, den Kauf über Touch ID zu bestätigen. Dein Kunde scannt seinen Fingerabdruck mit Touch ID um den Kauf zu authentifizieren.

Macbook mit Touch ID

Auf der Touch-Leiste erscheint eine Aufforderung, den Kauf mit der Touch ID auf dem Macbook zu bestätigen. Dein Kunde scannt seinen Fingerabdruck mit der Touch ID, um den Kauf zu bestätigen.

Mac ohne Touch ID

Wenn dein Kunde keine Touch ID auf dem Mac hat, kann er Apple Pay auf seinem Mac mit einem anderen Gerät, z.B. iPhone, iPad oder einer Apple Watch, verwenden. Um den Kauf zu bestätigen muss dein Kunde vorab die folgenden Setup-Anforderungen erfüllen:

  • Die Geräte befinden sich nah beieinander (i.d.R. <1m)
  • Bluetooth ist auf beiden Geräten eingeschaltet.
  • Beide Geräte verwenden das selbe iCloud-Konto.

Auf dem Computer des Kunden wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem er aufgefordert wird, den Kauf mit der Touch ID auf seinem anderen Gerät zu bestätigen. Der Kunde scannt dann auf dem entsprechenden Gerät seinen Fingerabdruck, um den Kauf zu authentifizieren.

 


About the Author:

 

Andreas

Shopify Experts & UI Designer